S5 Corporate Response - шаблон joomla Книги
Neumarkt Open


Das diesjährige Turnier (ITN 5+) des TC Neumarkt fand von 15. bis 17. August statt. Bei perfektem Tenniswetter konnten 28 Teilnehmer um den Sieg kämpfen. Die durchwegs sehr jungen Spieler forderten einige Routiniers gehörig heraus und es gab eine Reihe von sehr engen Partien.

Der als Nummer 1 gesetzte Hausmeninger Christoph Bauer wurde bereits im Viertelfinale vom St. Martiner Ernst Zotl gestoppt, dieser musste sich jedoch im Semifinale gegen den jungen Scheibbser Lukas Wieland geschlagen geben. Im unteren Teil des Rasters konnte der als Nummer 2 gesetzte Andreas Brachinger (ASK Ybbs) eng umkämpft gegen Jakob Kalteis (TC Scheibbs) das Halbfinale erreichen, musste sich jedoch dort Fabian Schmutzer vom UTC Lisec Seitenstetten in drei Sätzen geschlagen geben. 
Während viele Zuseher auf einen Sieg von Lukas Wieland tippten entwickelt sich im Finale eine klasse Partie, die der Seitenstettner Schmutzer letztendlich mit 6:3 und 6:2 für sich entscheiden konnte. 
Er konnte somit das Siegerpreisgeld von Eur 100,- kassieren und seine ITN ordentlich verbessern.

Im B-Bewerb (Verlierer der ersten Runde) siegte mit Felix Herbst aus St. Georgen gegen Michael Kohl (ASK Ybbs) ebenfalls ein sehr junger Spieler.

Die Auslosung und der Raster samt Ergebnissen ist auf http://goo.gl/DEHBKq ersichtlich!